Durch die fortgesetzte Nutzung der Website erklären Sie sich einverstanden mit der Verwendung von Cookies. mehr Informationen
AGENTURLOGIN Passwort vergessen?
PASSWORT VERGESSEN


PASSWORT ÄNDERN

Füssen - zwischen Bergen & Seen

 

PDF
Kurzinfo
Verlauf
Leistungen
Zustiege
Hinweise
Preise
Einleitung
Nicht ohne Grund kreuzen sich in Bayerns höchstgelegener Stadt heute die Ferienstraßen
Romantische Straße, Via Claudia Augusta und Deutsche Alpenstraße.
Die Stadtgeschichte war schon immer durch die Lage an einer alten Fernstraße bestimmt.
Kriegerische Truppen, Handelskarawanen, Kaiser und Könige kamen auf der Via Claudia
Augusta nach Füssen.
Mittelalterliche Gassen und Bürgerhäuser, barocke Kirchen und Klöster, kleine feine Geschäfte schaffen in der romantischen Altstadt eine ganz besondere Atmosphäre.
Im Sommer bieten die vielen Straßencafés ein fast italienisches Flair.
Überragt wird die Stadt vom Hohen Schloss mit seinen farbenprächtigen Illusionsmalereien.
Die Füssener Lauten- und Geigenbauer machten die Lechstadt in ganz Europa bekannt. 1562 wurde hier die europaweit erste Lautenmacherzunft gegründet.
Noch heute können Sie im Museum der Stadt Füssen eine wertvolle Lauten- und Geigensammlung
besichtigen.
Nutzen Sie den Tag für Entdeckungen auf eigne Faust.
Reiseinformation
Leistungen
Abfahrtsorte
Hinweise
Preise
Reisezeitraum 03.10.2019 - 1 Tag
Preis pro Person ab 60 €
Reise findet gerade statt.

Alternative Reisen

ä