Zu allen Reisen dieser Kategorie

Sonderreise zur Furka-Dampfbahn

     V.I.P.-Reise

Die alte Strecke des legendären Glacier Express über die Furka-Bergstrecke wurde 1981 stillgelegt. Diese damals einmalige Trasse, eine der schönsten Bahnstrecken der Alpen, wurde durch einen Verein restauriert. Die historische Eisenbahnstrecke über die Furka ist seit Sommer 2010 wieder durchgehend befahrbar. Die 17,8 Kilometer lange Strecke von Realp über die Furka (2.160 Meter) bis nach Oberwald wird mit Original-Zahnrad-Dampfloks und restaurierten Reisezugwagen befahren. Erleben Sie die landschaftlich beeindruckende Strecke der Furka-Bahn bei dieser Reise und genießen Sie unvergessliche Eindrücke der Schweizer Bergwelt.
Ein „Muss“ für jeden Eisenbahn-Fan!

Ihr Hotel: 4-Sterne-Hotel „ADHHOC“
Im herrlichen Wallis wohnen Sie in Brig-Naters im guten 4-Sterne-Hotel „ADHHOC“. Alle modern eingerichteten Zimmer haben Bad oder Dusche/WC, Fernseher, Radio, Telefon. Das Abendessen wird im Restaurant des gegenüber liegenden Hotels Touring eingenommen.

1. Tag:

Anreise
Anreise über die Bodenseeautobahn in die Schweiz und weiter über Bern zum Genfer See und entlang der jungen Rhone ins Wallis nach Brig zum Hotel.

2. Tag:

Furka-Bergstrecke
Nach dem Frühstück fahren Sie durch das herrliche Goms in Richtung Furka nach Ober­wald. Hier wartet bereits der Nostalgie-Zug der Furka-Dampfbahn. Sie fahren mit dem Zug über Gletsch zur Station Furka in 2.160 m Höhe. Über die berühmte Steffenbach-Klappbrücke geht die Fahrt wieder hinunter bis nach Realp. Die Bahnfahrt auf dieser Strecke wird Ihnen in unvergesslicher Erinnerung bleiben. Der Zug benötigt ca. 2 Stunden für die 17,8 km lange Strecke. In Realp angekommen spazieren Sie von der Station der Furka-Bahn zum Bahnhof der Matterhorn-Gottard-Bahn, es bleibt genü­gend Zeit für einen Mittagsimbiss! Mit dem Regionalzug geht es dann durch den Furka- Basis-Tunnel nach Oberwald wo Sie bereits der V.I.P.-Liner zur Rückfahrt nach Brig erwartet. Die Stadt unterhalb des Simplon-Passes hat eine schöne Altstadt und beherbergt mit dem Stockalperpalast einen der bedeutendsten barocken Palastbauten der Schweiz. Bei einer Rundfahrt mit dem „Simplon-Express“ lernen Sie Brig am späten Nachmittag näher kennen!

3. Tag:

Grimselpass und Vierwaldstädtersee
Heute fahren Sie mit dem Bus nach Gletsch und von dort am Rhone-Gletscher vorbei zum Grimsel-Pass. Über den Brünig-Pass erreichen Sie Luzern und den Vierwaldstättersee. Die Rückreise führt vorbei an Zürich zur Boden­seeautobahn und dann zurück nach Leonberg.

Inklusivleistungen

Taxi-Service
Fahrt im 5-Sterne-Luxus-Class-Bus V.I.P.-Liner
2 x Übernachtung mit Frühstückbuffet im 4-Sterne-Hotel in Brig-Naters
Unterbringung im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche und WC
2 x Abendessen im nahegelegenen Restaurant
Fahrt mit der Furka-Dampfbahn von Oberwald über Gletsch nach Realp
Bahnfahrt 2. Klasse mit dem Regional­zug durch den Furka-Basis-Tunnel von Realp nach Oberwald
Stadtrundfahrt Brig mit dem „Simplon-Express“
100% klimaneutrale Reise
Wöhr Tours Reiseleitung

Zimmerpreise

  • Unterbringung im Doppelzimmer inklusive
  • Unterbringung im Einzelzimmer + 60 €
Reisezeitraum
22.07.2018
Preis pro Personab 498 €