Kurze Anreise - tolles Klima - bezaubernde Region - auch Sie werden sich sehr wohl fühlen. Entdecken Sie die atemberaubende Natur des Montafons. Das Vorarlberger Montafon ist ein herrliches Hochgebirgstal. Die über 2.600 m hohe Zimba wird wegen ihrer spitzen Pyramidenform auch das Matterhorn Österreichs genannt. Stauseen und Gletscher bestimmen das Bild des Bergmassivs der Silvretta mit dem bekannten Berg Piz-Buin (3.312 m).

Ihr Hotel: 3-Sterne superior Hotel Zimba
Sie wohnen im Hotel Zimba im Herzen von Schruns. Das Hotel punktet mit Gemütlichkeit und einer familiären Atmosphäre. Schlafen Sie in den komfortablen Betten aus und lassen Sie sich hinterher das leckere Frühstücksbuffet schmecken. Nach einem aktiven Tag an der frischen Alpenluft entspannen Sie in der Biosauna, dem Kräuterdampfbad oder in der Solegrotte. Im Hallenbad können Sie eintauchen in erfrischende Kühle und im Whirlpool erhalten Sie eine sanfte Luftbläschenmassage. Die Hotelhalle mit Bergblick oder die Terrasse im Freien laden ein den Tag ausklingen zu lassen. Alle gemütlichen Zimmer sind ausgestattet mit Bad/Dusche, Föhn, WC, TV, Telefon, Safe und Balkon.

1. Tag:

Anreise & Dornbirn
Fahrt über die Autobahn nach Österreich. Wer zum ersten Mal in Dornbirn ist wird staunen: Eine vielseitige
Stadt, die den Eindruck eines charmanten Dörfleins erweckt. Eine große Auswahl an Geschäften und zahlreiche Gastronomiebetriebe laden Sie ein. Nach einem Aufenthalt Weiterfahrt zum Hotel.

2. Tag:

Silvretta Hochalpenstraße
Nicht ohne Grund nennt man sie die „Traumstraße der Alpen für Genießer“. Sie ist eine der beliebtesten und schönsten Gebirgsstraßen der Alpen. Die herrliche Bergkulisse der Silvretta und der direkt neben der Straße liegende Vermuntsee wird Sie begeistern. Zwischen dem Montafon und dem Paznauntal werden Sie mit einem traumhaften Panorama auf den, in die herrliche Hochgebirgslandschaft eingebetteten, Silvrettasee belohnt. Die Silvretta-Bielerhöhe ist ein Paradies für Freunde der Natur und faszinierender Bergwelt.

3. Tag:

Vorarlberg entdecken
Heute fahren Sie durchs Klostertal in Richtung Arlberg. Hoch geht es über den bekannten Flexenpaß und dann direkt weiter in den Prominentenort Lech, in dem unter anderem auch die holländische Königsfamilie
jedes Jahr ihre Winterferien verbringt. Bei einer kleinen Pause können Sie das besondere Flair von Lech auf sich wirken lassen. Weiter geht es über imposante Bergstraßen in den Bregenzerwald. Nach der gemütlichen Mittagspause genießen Sie die Schönheiten des Bregenzerwaldes und erfahren wieder einiges über die Landschaft und die Geschichte des „Ländles“, wie die Einheimischen Vorarlberg voller Stolz nennen.

4. Tag:

Bergfrühstück & Spaziergang in Schruns
Ein ganz besonderes Erlebnis ist das „Kristberger Bergfrühstück“. Nach einer kurzen Busfahrt und der gemütlichen Bergbahn Fahrt verwöhnt Sie das Team des Panoramagasthofs. Beim Bergfrühstück genießen
Sie den sagenhaften Blick über das Rätikon und die Verwallgebirgszüge, während Sie den köstlichen Sura
Kees, den Brösel, den Speck und vieles mehr kosten. Im Anschluss führt Adolf Zudrell, der „Flötenspieler vom Kristberghof“ durch die Bergknappenkapelle St. Agatha. Eine ganz besondere Führung durch die Vergangenheit. Am Nachmittag unternehmen Sie vom Hotel weg eine kleine geführte Erkundungstour durch Schruns. Der Chef des Hotels erzählt Ihnen einiges aus der Geschichte des Ortes. Nach einer kurzen „Einführung in das Schrunser Heimatmuseum“ können Sie auf eigene Faust und so lange Sie Lust haben im Museum verweilen.

5. Tag:

Lünersee -Erholung im Naturschutzgebiet
Durch das Brandnertal erreichen Sie das Bergdorf Brand auf der „Rückseite“ der Zimba. Die Bergbahn bringt Sie zum Lünersee auf 1.979 m, der ein Paradies für Naturliebhaber in einem Naturschutzgebiet von
besonderer Schönheit ist. Die Douglass Hütte liegt direkt neben der Bergstation, am Fuße der Schesaplana.
Auf der sonnigen Seeterrasse am türkisblauen See genießen Sie die umliegende Bergwelt.

6. Tag:

Bodensee & Heimreise
Nach dem letzten gemeinsamen Frühstück heißt es die Koffer im Bus verstauen. Erfüllt mit schönen
Erlebnissen fahren Sie, entlang des Bodensees, wieder in die Heimat.

Inklusivleistungen

Taxi-Service
Fahrt im 4-Sterne-First-Class-Fernreisebus
1 x Bordfrühstück
5 x Übernachtung in schönen Zimmern alle mit Balkon
4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet mit heimischen Spezialitäten im Hotel
4 x 5-Gang Genießermenü (Vegetarische Alternative)
1 x großes, feines Dessertbuffet
1 x original Montafoner Bergfrühstück auf dem Kristberg
1 x Musikabend im Hotel
1 x Bauernbuffet mit Musik
1 x Schruns Spaziergang
1 x Eintritt Heimatmuseum Schruns
1 x Kristbergbahn Berg-und Talfahrt & Bergknappenführung
1 x Lünerseebahn Berg-und Talfahrt
Silvretta Hochalpenstrasse Mautgebühr
Berg-& Talfahrt mit der Herzogstandbahn
Besuch der Schaukäserei mit Kostproben
100% klimaneutrale Reise
Wöhr Tours Reiseleitung Heide Langenecker

Wichtige Hinweise:
Gültiger Personalausweis erforderlich. Evtl. Eintrittsgelder sind nicht inkl. soweit nicht ausdrücklich erwähnt.

Zimmerpreise

  • Unterbringung im Doppelzimmer inklusive
  • Unterbringung im Einzelzimmer + 50 €
  • Unterbring im kl. Doppelzimmer zur Alleinbenutzung + 150 €
  • Unterbringung im Doppelzimmer zur Alleinbenutzung + 200 €
Reisezeitraum
18.08.2018
Preis pro Personab 849 €
Diese Reise zur Zeit nicht buchbar. Wir informieren Sie gern zu alternativen Reisemöglichkeiten. Rufen Sie uns an: +49 7044 371 - 0