Zu allen Reisen dieser Kategorie

Flusskreuzfahrt "Donau Deluxe"

Genießen Sie Landschaft, Städte und Kultur entlang der Donau auf luxuriöse Art: Unsere elegante MS HEIDELBERG empfängt Sie in der Drei-Flüsse-Stadt Passau, Start- und Zielhafen unserer
Kreuzfahrt. Es geht durch die anmutige Landschaft der Wachau, wo edle Tropfen auf Sie warten. Schon bei der Einfahrt in die faszinierende Metropole Budapest grüßt das eindrucksvolle Parlamentsgebäude. Weiter geht es nach Bratislava, als einzige Hauptstadt der Welt direkt an der Grenze zu zwei Nachbarländern gelegen. Natürlich darf auch das charmante Wien nicht fehlen:
Sachertorte und gemütliche Kaffeehauskultur erwarten Sie. Die europäische Kulturhauptstadt Linz rundet diese Reise ab.

Ihr Schiff MS Heidelberg
Bj. 2004, maximal 110 Passagiere, Länge 110 m, Breite 11,4 m, Tiefgang 1,6 m,
Alle 56 Außenkabinen sind elegant eingerichtete, geräumige Außenkabinen (ca. 18 m², Einzelkabinen ca. 13 m²). Alle Mittel- und Oberdeck-Kabinen haben bis zum Boden reichende Panoramafenster zum Öffnen (französischer Balkon). Die Hauptdeck-Kabinen haben nicht zu öffnende Bullaugen. Alle Kabinen verfügen über eine individuell regulierbare Klimaanlage, Dusche/WC, Haartrockner, SAT-TV, Safe, Minibar und Telefon. Die 2-Bett Kabinen haben
entweder ein Doppelbett (1,60 m x 2,00 m) mit zwei Matratzen oder zwei getrennt stehende Betten, wovon eines tagsüber zur Wand geklappt und das andere zum gemütlichen Sofa umfunktioniert
werden kann.

1. Tag:

Anreise nach Passau und Einschiffung
Morgens Fahrt im komfortablen Fernreisebus nach Passau und Einschiffung ab 16.30 Uhr. Gegen 21.30 Uhr Abfahrt.

2. Tag:

Krems
Nach dem Frühstück geht es zum Stift Göttweig, welches auf einem Hügel oberhalb der Donau thront, erwartet Sie mit einem eindrucksvollen Panoramablick auf die Donau. Das Benediktinerstift wurde 2001 mit der Landschaft der Wachau zusammen in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen. Der Komplex ist vielseitig und beherbergt neben dem Kloster auch eine beachtliche Kunstsammlung sowie ein Weingut in seinen barocken Gemäuern. Die Kaiserstiege mit seinem imposanten Deckenfresko gehört zu Europas schönsten und größten Treppenhäusern. Im Anschluss folgt eine Verkostung in wunderschöner Kulisse des Marillengartens. Rund 50 Marillenbäume liefern auch heute noch die Früchte für diverse Marillenprodukte, wie Fruchtaufstrich, Schnaps oder Nektar. (AP)

3. Tag:

Esztergom
Heutiges Ziel ist Esztergom, das ehemalige Gran war einst die Hauptstadt Ungarns. Das Stadtbild ist geprägt vom neo-klassizistischen Dom hoch über der Stadt, welcher dem heiligen Stephan geweiht wurde und mit 8.000 Sitzplätzen die größte Kirche Ungarns ist. (nicht im AP enthalten) Abends erreichen Sie Budapest. Erleben Sie bei der Fahrt mit einem Ausflugsschiff das abendlich beleuchtete Budapest. Bei musikalischer Untermalung genießen Sie ein Glas Sekt und lassen das malerische Panorama an sich vorübergleiten. (AP)

4. Tag:

Budapest
Budapest zählt sicherlich zu den schönsten Städten Europas und trägt nicht ohne Grund den Beinamen „Königin der Donau“. Die Donau teilt die ungarische Metropole in die Stadtteile Buda und Pest. Sie fahren zunächst durch die Innenstadt zum Heldenplatz mit dem Millenniumsdenkmal, auf dessen Spitze der Erzengel Gabriel thront. Hier sehen Sie auch weitere Denkmäler ungarischer Könige. Im Anschluss geht es weiter zum Gellertberg, um die beeindruckende Aussicht auf die Donau und die Bauten am Donauufer, sowie die zahlreichen Brücken Budapests zu genießen. Den krönenden Abschluss bildet der Besuch des traditionellen
Kaffeehauses Café New York, in dem Sie bei einem typischen Strudel Ihre Eindrücke Revue passieren lassen können.

5. Tag:

Bratislava
In unmittelbarer Grenznähe zu Österreich und Ungarn liegt Bratislava in der fruchtbaren Donauebene südlich der Kleinen Karpaten. Als „klein, aber fein“ könnte man die slowakische Hauptstadt treffend bezeichnen. Mit viel Liebe zum Detail wurde die Altstadt prachtvoll renoviert. Bei der Besichtigung von Bratislava fahren Sie circa eine Stunde zuerst durch das Botschafts-Viertel zur Burg (Hrad), die hoch über der Stadt thront und als Wahrzeichen der Stadt gilt. Dort machen Sie einen Fotostopp und können einen herrlichen Panoramablick über die Stadt genießen.
Anschließend setzen Sie die Fahrt bis zur Altstadt fort und beginnen den Rundgang. Freuen Sie sich ebenfalls auf den Besuch in einer kleinen Chocolaterie, die viele Köstlichkeiten für Sie bereithält. (AP)

6. Tag:

Wien
Sie erhalten heute einen umfassenden Eindruck von dieser traditionsreichen Donaumetropole. Von der Anlegestelle fahren Sie zunächst entlang der Ringstrasse mit ihren bekannten Prachtbauten, vorbei an der Staatsoper, dem Kunsthistorischen & Naturhistorischen Museum, Parlament, Rathaus und Burgtheater, Universität und der gotischen Votivkirche bis zur Albertina. Nach einem kurzen und gemütlichen Spaziergang über die Kärntnerstraße und den Graben erreichen Sie die Hofburg. Im Anschluss können Sie die Wiener Lebensart bei einem typischen Kaffeehaus-Besuch erleben. Nach einer kurzen Freizeit erwartet Sie der Bus zur Rückfahrt. (AP)

7. Tag:

Linz
2009 wurde Linz zur Kulturhauptstadt Europas ernannt und hat seinen Besuchern einiges zu bieten. Einen frühen wirtschaftlichen Aufschwung hat Linz vor allem seiner Lage an der Donau zu verdanken. Noch heute lassen sich diese Einflüsse auf das Aussehen und die Kultur von Linz erahnen. Prächtige Innenhöfe und stolze Bürgerhäuser erzählen von vergangenen Zeiten. Der barocke Hauptplatz mit seiner prächtigen Dreifaltigkeitssäule beeindruckt die Besucher der Stadt. (AP)

8. Tag:

Passau
Ankunft am frühren Morgen in Passau. Nach dem Frühstück Ausschiffung und Rückfahrt.

Inklusivleistungen

Kreuzfahrt in der gebuchten Kategorie
Vollpension an Bord (1x Festliches Abschiedsdinner)
Begrüßungs- und Abschiedscocktail
deutschsprachige örtliche Reiseleitung
Unterhaltungsprogramm an Bord
Persönliche Reiseunterlagen mit Reiseführer
Kofferservice bei Ein- und Ausschiffung
Transfer nach Passau und zurück
Alle Steuern & Gebühren
Taxiservice ab/bis Haustüre lt. Katalog
100 % klimaneutrale Reise

Wunschleistungen (gegen Aufpreis buchbar)

  • Getränkepaket + 169 €
  • Ausflugspaket (5 Ausflüge) + 199 €

Zimmerpreise

  • Unterbr. in 2-Bett-Kabine Hauptdeck inklusive
  • Unterbr. in 2-B.-Kab. Mitteldeck achtern franz. BK + 250 €
  • Unterbr. in 2-B-Kab. Mitteldeck franz. Balkon + 350 €
  • Unterbr. in 2-B.-Kab. Oberdeck achten franz. BK + 500 €
  • Unterbr. in 2-B.-Kab. Oberdeck franz. Balkon + 600 €
  • Unterbr. in 1-B.-Kab. Mitteldeck franz. Balkon + 1100 €
  • Unterbr. in 1-B.-Kab. Oberdeck franz. Balkon + 1400 €
Reisezeitraum
08.04.2019
Preis pro Personab 1117 €