Zurück

Große Saisonabschlusskreuzfahrt auf der Elbe mit MS Katharina von Bora

Auch in diesem Jahr hat Monika Wöhr-Kühnemann gemeinsam mit ihrem Mann Volker wieder 60 Reisegäste auf der schon traditionellen Saisonabschlussreise von Brandenburg nach Hamburg begleitet. Trotz der herbstlichen Zeit hat auch immer wieder die Sonne die gut gelaunte Reisegruppe begleitet. Die schönen Städte Brandenburg, Tangermünde, Havelberg und Lüneburg waren die Stationen der schönen Reise ehe dann die Hafenstadt Hamburg, das Tor zur Welt, erreicht wurde. Während einer Hafenrundfahrt mit dem Kreuzfahrtschiff, die der Kapitän des Schiffes spontan für seine liebenswerte schwäbische Wöhr Tours Gruppe unternommen hat, hatte man bereits die Elbphilharmonie gesehen, die dann am darauffolgenden Tag während der großen Stadtrundfahrt noch besichtigt werden konnte. Wie das bei Kreuzfahrten so üblich ist, war die Verpflegung an Bord reichlich und gut und an den Abenden saß die große „Wöhr-Familie“ gemütlich in der Lounge bei Musik und guter Unterhaltung. Am Abschlussabend konnte Monika Wöhr dann noch viele Gäste mit schönen Sach- und Reisepreisen glücklich machen!

Die Familie Wöhr-Kühnemann würde sich freuen, die Gäste auch im Jahr 2018 wieder bei der Saisonabschlusskreuzfahrt von Linz bis zum Eisernen Tor begrüßen zu dürfen, wenn es vom 27.10.-07.11.2018 mit der MS Ariana auf die Donau geht!


}